stern.de

 

Inflation und LieferengpĂ€sse: Der Garten ist RĂŒckzugsort fĂŒr viele – doch GĂ€rtnern wird zum teuren VergnĂŒgen
06.07.22 14:06

Inflation und LieferengpĂ€sse machen auch vor GĂ€rten keinen Halt. Ein Ort, der vielen RĂŒckzug von Krisen bietet, ist mit der entsprechenden Branche selbst davon betroffen. Nach zwei Corona-Heimwerker-Jahren dĂŒrfte die Nachfrage sinken, könnte man meinen. Dem ist nicht so.

 

Johnson lehnt RĂŒcktritt weiterhin ab
06.07.22 14:03

Trotz des wachsenden Drucks aus den eigenen Reihen hat der britische Regierungschef Boris Johnson im Parlament einen RĂŒcktritt abgelehnt.

 

Angebote des Tages: Handyhalterung fĂŒrs Fahrrad 60 % reduziert: Die Top-Deals am Mittwoch
06.07.22 14:03

Auf SchnĂ€ppchenjagd zu gehen, ist gar nicht so einfach: Meist muss man sich mĂŒhsam Angebote zusammensuchen. Hier bekommen Sie tĂ€glich lohnende Deals bequem auf einen Blick. 

 

Sanktionierter MilliardĂ€r: Richter sagt nein: Oligarch Usmanow klagt und will seine Mega-Jacht "Dilbar" zurĂŒck
06.07.22 14:03

Der sanktionierte Oligarch Alischer Usmanow kann den Sommer nicht so genießen, wie es der MilliardĂ€r gewohnt ist. Seine Mega-Jacht "Dilbar" hĂ€ngt noch immer in Hamburg fest – und daran wird sich trotz Klage wohl wenig Ă€ndern.

 

TV-Übersicht: Frauen-Fußball-EM: Wer ĂŒbertrĂ€gt die Spiele in Live-Stream und TV?
06.07.22 14:02

Am Mittwoch startet die Fußball-EM der Frauen in England. Vom 6. bis zum 31. Juli werden die Spiele umfassend begleitet. Mit dieser Übersicht verpassen Sie keinen Anstoß.

 

Migrationsreform: In Deutschland auf BewĂ€hrung – Ampel bringt Bleiberecht fĂŒr Geduldete auf den Weg
06.07.22 14:00

Die Ampel-Parteien wollen die Migration fördern und es seit Jahren in Deutschland lebenden AuslÀndern leichter machen, auch langfristig im Land zu leben. Das neue Aufenthaltsrecht bietet gut integrierten Geduldeten ein Bleiberecht auf BewÀhrung. 

 

basketball-Bundesliga: Collin Malcolm wechselt zu den Telekom Baskets Bonn
06.07.22 13:59

Die Telekom Baskets Bonn haben FlĂŒgelspieler Collin Malcolm fĂŒr die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga verpflichtet. Der 25 Jahre alte US-Amerikaner kommt vom zyprischen Club Keravnos BC und erhĂ€lt einen Vertrag bis 2023. Dies teilte der Club am Mittwoch mit.

 

Niederlande: Eskalation bei Bauernprotesten: Polizei gibt gezielte SchĂŒsse auf Traktoren ab
06.07.22 13:58

Die anhaltenden Bauernproteste in den Niederlanden sind eskaliert. An der Sperrung einer Autobahnauffahrt fĂŒhlten sich Polizisten so von anfahrenden Traktoren bedroht, dass sie WarnschĂŒsse und gezielte SchĂŒsse abgaben. Unterdessen gehen die Proteste weiter.

 

Pflegeberufe: Altenpflege unter Druck: FDP-Fraktion fordert «Masterplan»
06.07.22 13:57

Die Situation in der Altenpflege spitzt sich zu: Menschen werden Ă€lter und mĂŒssen betreut werden, doch es fehlt an Personal. Die FDP fordert eine Art Masterplan und will unter anderem mehr Hilfe aus dem Ausland holen. Alles mĂŒsse auf den PrĂŒfstand gestellt werden.

 

GletscherabbrĂŒche: Gletscher-UnglĂŒck in den Dolomiten: Geo-Experte ĂŒber Klimafolgen und mögliche Schutzmaßnahmen
06.07.22 13:56

Mindestens sechs Menschen verlieren am Sonntag bei einer Gletscherlawine in Italien ihr Leben. Geo-Experte Dirk Steffens ordnet die Katastrophe wissenschaftlich ein.

- SPIEGEL ONLINE -

 

Boris Johnson: Alle News zur Regierungskrise in Großbritannien
06.07.22 11:46

Der britische Premier Boris Johnson ist nach den RĂŒcktritten zweier wichtiger Minister angezĂ€hlt. Trotzdem will er im Amt bleiben. Die Aufgabe eines Premierministers sei es, »weiterzumachen«. Die aktuellen Entwicklungen.

- FOCUS ONLINE -

 

Überraschungs-Halbfinalistin von Wimbledon - Mit einem Schlag macht Tennis-Mama Maria jede Gegnerin verrĂƒÂŒckt
06.07.22 13:17

Tatjana Maria rockt Wimbledon! Die Zweifach-Mama stĂƒÂŒrmt ins Halbfinale des Grand-Slam-Turniers und feiert ihren grĂƒÂ¶ĂƒÂŸten Karriereerfolg. Der besondere Spielsstil Marias mit extrem vielen Slice-SchlÀgen stellt dabei die Gegnerinnen vor besondere Probleme.

- WELT ONLINE -

 

Razzia gegen Mitglieder von antisemitischem Telegram-Kanal
06.07.22 14:26

Über den Messengerdienst Telegram sollen „in großem Umfang“ staatsschutzrelevanter Inhalte verbreitet worden sein. Der mutmaßliche Administrator lebt in Hamburg.